Liebensbriefe bei Dusyma

Liebensbriefe Headline

Liebensbriefe

Ein kreatives Projekt zum Thema Abschiednehmen

Kinder zeichnen und schreiben Liebensbriefe®

Liebensbriefe® ist eine Non-Profit-Initiative von Marielle Seitz und dem Institut für Kreativität und Pädagogik. Kinder schreiben und zeichnen Liebensbriefe® an Menschen und Tiere, die nicht mehr hier auf Erden sind. Die Kinder können auf kindgemäße Art und Weise, durch kreatives Schreiben und Zeichnen ihre Vorstellungen ausdrücken und uns diese mitteilen. Liebensbriefe® werden in einer speziellen Technik ausgeführt. Auf einer Spezialfolie, die für Blinde entwickelt wurde, wird mit einem weißen Stift gezeichnet und auch geschrieben. Die so entstehenden Spuren sind eingeprägt und können haptisch ertastet werden. Die Ästhetik dieser Technik ist besonders fein und ungewöhnlich. Weiße Zeichnungen auf einem weißen, durchsichtigen Hintergrund lassen das Licht durchscheinen.

Die Transparenz der Zeichnungen vermittelt Spiritualität. Die Kinder senden ihre Gedanken mit den vom Wind bewegten Blättern auf eine Reise. Als Raum-, Klang- und Windskulptur spielen die Zeichnungen mit den Elementen der Natur.

An dem Projekt Liebensbriefe® haben sich bereits mehrere tausend Kinder beteiligt. Informationen finden Sie unter www.liebensbriefe.de.
Informationen zu Weiterbildung und zur kunstpädagogischen Arbeit von Marielle Seitz, Institut für Kreativität und Pädagogik München auf www.seitz-kreativ.de.


Kinderbriefe Dusyma Liebensbriefe

Das Kinderbuch "Kirschkerne spucken bis zum Himmel" zum Projekt Liebensbriefe®
Eine Geschichte für Kinder zum Vorlesen, kreativen Schreiben und Zeichnen

Diese Geschichte gibt aus Sicht der kleinen Marie eine Interpretation in das Thema Abschiednehmen und bietet damit eine kreative Hilfe zur Selbsthilfe. Außerdem finden Sie im Buch eine Einführung in die besondere Zeichentechnik auf Blindenfolien und Umsetzung des Themas der Liebensbriefe®. Der Erstauflage des Kinderbuches liegen drei gratis Zeichenfolien und ein weißer Stift bei.

Das Projekt ist marken- und urheberrechtlich geschützt. In der Planung einer eigenen Ausstellung wenden Sie sich bitte an www.liebensbriefe.de.

Das Familienbuch "Briefe die zum Himmel fliegen" gibt eine Einführung für Pädagogen und Eltern in die kreative Trauerarbeit mit Kindern.

Dieses Buch ist für Pädagogen und Eltern eine Hilfe, Kindertrauer zu verstehen und kreativ zu verarbeiten. Das Buch beinhaltet auch viele der schönesten Kinderliebensbriefe. Es ist ein Buch zum Lesen, Anschauen und darüber Sprechen.

Zeichenmaterial Liebensbriefe

Buch-Tipp:

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten