zurück zur Übersicht

Symmetrick

Kindergarten
193005
45,00 €*
*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Tage

Beschreibung

Überall auf der Welt finden wir die Symmetrie! Wir finden sie in der Natur, Technik, Wissenschaft, im menschlichen Körper und in den "Kunstwerken" kleiner Kinder. Die Symmetrie ist ein Grundprinzip der Gestaltung. Sie scheint fast ein Naturgesetz zu sein. Kinder haben ein großes Bedürfnis nach Symmetrie. In der Motorik bemerken wir dies an der Begeisterung der Kinder an Balancierübungen. Einen Ausgleich der Kräfte zu schaffen ist ein Grundbedürfnis. Symmetriebilder empfinden wir in ihrer Ganzheit als harmonisch und ordnend.
Spielidee: Marielle Seitz
Spielweise/Förderung:
Beim Symmetriezeichnen wird das Grundbedürfnis nach Ausgleich und Ganzheit in
der Zeichnung ausgedrückt. Um den Kindern in einfachen Beispielen Anregungen zu
geben, sind einfache Grundformen auf Folien gedruckt. Zuerst legt man ein Malpapier (ein DIN A 3 Blatt oder zwei DIN A 4 Blätter) auf die Unterlage. Durch die Abschlussleisten kann die Folie nicht wegrutschen. Dann legt man eine Folienvorlage auf die linke Seite und zeichnet die gleiche Linienform spiegelbildlich auf die rechte Blattseite. Die Fehlerkontrolle ist der "Trick": die Folie wird einfach "umgeblättert" und auf die Zeichnung gelegt. Nun sieht man durch die transparente Folie, ob die vorgegebene Form richtig, also symmetrisch gezeichnet wurde. Das Symmetriezeichnen ist eine optimale Übung zur Förderung der Wahrnehmung, Konzentration, Feinmotorik und zur Raum-Lage- und Figur-Hintergrund-Wahrnehmung. Außerdem fördert das Symmetriezeichnen die Vorstellungskraft und Phantasie. Ab 5 Jahre.
Inhalt/Material: Legetablett aus MDF mit Holzleiste, 20 Folien.
Maße: DIN A3. Außenmaß 32 x 44 cm.

Daten und Hinweise

Kundenbewertungen

Ihre Meinung ist uns wichtig! Diesen Artikel bewerten

Keine Kundenbewertungen von anderen Nutzern vorhanden.

Zusammen gekauft

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten