Digitale Medien Opener

Bereich: Eltern Kindergarten

Kategorie: Digitale Medien

Tags: Digitalisierung, DusyMaker

DusyMaker -
Willkommen in der kreativen Lernwerkstatt!


Lulu Schiffler-Betz
Geschäftsleitung
 
Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Pädagoginnen und Pädagogen,
Sonderverkauf
in der fachlichen Auseinandersetzung mit den vielfältigen Ansichten von Hirnforschern, Psychologen und Pädagogen und Erziehungswissenschaftlern wurden pro und kontra der Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit gegenübergestellt. Und so war es ein langer Prozess, bis wir sowohl pädagogisch als auch unternehmerisch gesichert unseren Standpunkt zum Thema digitale Medien im Kindergarten einnehmen konnten: Die digitalen Medien zu unseren Werkzeugen zu machen als sinnvolle Ergänzung und Erweiterung unseres Erfahrungswissens.

Sehr hilfreich war hierbei die aktive Unterstützung von kompetenten Praktiker und Experten aus einigen Bildungsinstitutionen der Frühpädagogik. Insbesondere Frau Antje Bostelmann, als eine der führenden Experten der Frühpädagogik und Autorin von zahlreichen Fachbüchern und Fachbeiträgen zu diesem Thema, und nicht zuletzt die Pädagogen von Klax waren es, die uns in dem Prozess fachlich mit pädagogischer Leidenschaft unterstützt haben. Aber auch das enorme pädagogische und sozialpolitische Wissen und die visionäre Weisheit und Strahlkraft von Prof. Dr. Dr. Wassilios Fthenakis, haben uns dazu motiviert, uns auf diesen Weg zu begeben.

Letztendlich aber war es die große Chance, die Kinder in verschiedenen Kitas bei Ihren Handlungsprozessen beobachten zu können. Sie haben uns gelehrt, wie sie sich gemeinsam mit den pädagogischen Begleitern und in einer sehr gut vorbereiteten Umgebung neugierig fragend und leidenschaftlich experimentierend die unterschiedlichsten Medien zu Nutzen machen. Hier erlebten wir, wie zwanglos und selbstverständlich Fragen des Codings oder Programmierens im Handlungsablauf erörtert wurden und welche Schritte erbracht werden müssen, damit Bee Bot®, Ozobot & Co. das definierte Ziel erreichen.

Sonderverkauf

Staunend erfuhren wir, wie Kinder mit der „Rüsselkamera“ die Unterwasserwelt ergründen und dies fotografisch dokumentieren. Wie mit dem iPad Fotos für die Produktion von Trickfilmchen entstehen, oder wie Kinder eigene Hörspiele erstellen. Wir haben erlebt, wie durch die Kombination von Alltagsmaterialien mit elektronischen Bauteilen, z. B. LEDs, kleinen Motoren, stromleitendem Garn etc. innovative und erstaunliche Erfindungen entstehen.

Alle waren begeistert und fasziniert dabei!

Und um genau diese Begeisterung des forschenden und kreativen Gestaltens in der bewußten Nutzung neuer und digitaler Medien geht es uns! Wir, das Team von Dusyma und die Experten, die mit ihren Fachbeiträgen dieses Magazin bereichern, möchten Ihnen Mut machen und Sie dazu einladen, sich gemeinsam mit den Kindern und auch mit den Eltern auf diese spannende Reise in die Welt der digitalen Medien zu begeben.

Einen Einblick in die schier unerschöpfliche Vielfalt der Möglichkeiten für die tägliche Praxis erfahren Sie beim Studieren dieser Seite.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir das Ziel verfolgen, die Kinder bereits so früh wie möglich in ihrer Medienkompetenz zu stärken. Sie alle sollen die Chance bekommen, sich zu selbstbestimmten, verantwortungsbewussten und kreativen Nutzern der neuen digitalen Medien zu entwickeln und nicht zu manipulierbaren Konsumenten.

In dem Bewusstsein, dass auch zukünftig nichts bleibt wie es ist und genau darin viele Chancen liegen, wünsche ich Ihnen viel Mut, Zuversicht und Vertrauen in die Kinder, denn sie sind die Gestalter der Zukunft.

Herzliche Grüße, Ihre


PS: Mein ganz besonderer Dank gilt allen genannten und ungenannten aktiven Mitwirkern, Mahnern und Motivatoren, die es ermöglicht haben, diesen ‚Dusymaker‘ zu erstellen.


DusyMaker: Digitalisierung mit Tablet, 3D-Drucker, LED-Armband

Produkt–Highlights

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten